Hilfe zum Helfen

14.04.2018 10:00 – 21.04.2018 16:00

Rheinberg - Im Kurs werden die unterschiedlichen Stadien der Demenz erläutert.

Auch die Rechts- und Versicherungssituation der Betroffenen und Angehörigen werden geklärt. Der Schwerpunkt liegt jedoch darin, Anregungen zum Umgang mit Menschen mit Demenz zu geben. Angehörige und Interessierte erhalten praktische Tipps und haben die Möglichkeit, ihre Erfahrungen mit anderen Kursteilnehmern auszutauschen.

Ziel ist es, die teilnehmenden Angehörigen zu entlasten und zu stärken, um die Herausforderungen im Alltag der Betreuungssituation zu erleichtern.

Der Kurs findet in Kooperation mit der AOK Rheinland/Hamburg statt.

Verantwortlicher Blickpunkte-Demenz-Partner: Gerontopsychiatrische Beratungsstelle der St. Josef-Krankenhaus GmbH Moers

Dozentin: Bettina Schilling, Fachgesundheits- und Krankenpflegerin für Psychiatrische Pflege

Kosten: keine

Termin: 14. und 21. April 2018, 2x samstags, 10.00 – 16.00 Uhr

Ort: St. Nikolaus Hospital, 2. Etage, Raum 2.44, Orsoyer Straße 55, 47495 Rheinberg

Anmeldung: Bettina Schilling, Tel. 02843 179148