Denk Mal - Das Demenzprojekt in Willich

25.05.2019 11:00 – 12.07.2019 18:00

Willich - Denk Mal -  Das Demenzprojekt in Willich. Ein Projekt des Kulturforum Willich e.V. vom 25. Mai - 12. Juli 2019 

Beate Krempe (Künstlerin) und Erich Schützendorf (Demenzexperte).

Was die Menschen mit Demenz tun, hat meistens keinen Zweck, aber immer einen Sinn, und den gilt es zu entdecken. Dann sind die Menschen keine bedauernswerten Geschöpfe, sondern Personen mit dem Recht auf unvernünftige Selbstbestimmung.

Während des Demenzprojektes „Denk Mal“ in Willich nähern sich Künstler und Kunstinteressierte aus den unterschiedlichsten Sparten der Kunst diesen Menschen und laden zum Betrachten, Nachdenken, Staunen, Hingeben, Erleben und Mitmachen ein.

Das Engagement wird sich gelohnt haben, wenn ein Leben mit Demenz lebenswert erscheint und die Menschen mit Demenz am öffentlichen Leben ganz selbstverständlich teilhaben. (Erich Schützendorf)

Termine und Informationen