Unterstützung im Alltag - "Daheim und unterwegs"

 

 

Unterstützung im Alltag

„Daheim und unterwegs“

Ein Angebot nach SGB XI § 45a

 

Unsere Unterstützungsangebote zur Bewältigung des Alltags

„Unterstützung daheim und unterwegs“

richtet sich an Menschen, die Anspruch auf Leistungen aus der Pflegeversicherung haben und altersbedingt oder aufgrund ihrer Demenzerkrankung in ihren Möglichkeiten der Alltagsbewältigung und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben eingeschränkt sind.

Unsere Angebote sind anerkannt nach §45a SGB XI  und damit von den Pflegekassen als Alltagsunterstützungsangebot anerkannt. Menschen mit anerkannten Pflegegrad können den Entlastungsbetrag (§45a SGB XI) in Höhe von monatlich 125€ bei der Pflegekasse abrufen.

Die Betreuungskosten übernimmt die Pflegeversicherung, im Rahmen der für diese Angebote zur Verfügung stehenden Beträge.

Hierzu beraten wir Sie gerne.

Es besteht die Möglichkeit sowohl Einzel- als auch Gruppenangebote in Anspruch zu nehmen.

Zu den Unterstützungsangeboten, die sich am individuellen Lebensumfeld einzelner Personen ausrichten und durch die  Einzelbetreuung eines  Mitarbeiter stattfindet, gehören z.B.:

  • Hilfe beim Einkaufen, Kochen und der Haushaltsführung
  • Hilfe bei der Wohnungsreinigung
  • Begleitung zu Ärzten und Ämtern
  • Unterstützung bei der Korrespondenz mit öffentlichen Stellen
  • Besuche von Gottesdiensten

Die Betreuungskosten für Einzelangebote betragen 25,00 € pro Stunde.

Unsere Gruppenangebote sollen ermöglichen, gemeinsam mit anderen Unternehmungen zu machen, die Spaß machen und die alleine nicht oder nur schwierig umzusetzen sind. Um dies zu erreichen orientiert sich unser Angebot an den Wünschen der Nutzer.

Zu diesen Angeboten gehören z.B.:

  • Ausflüge und Wanderungen
  • Besuche von Kino, Museen, Märkten
  • Kreativangebote
  • Spielenachmittage
  • Gemeinsames Kochen
  • Gruppenangebote für Menschen mit Demenzerkrankung

Die Betreuungskosten für Gruppenangebote betragen 20,00 € pro Person und Stunde.

Der in unserem Programm ausgewiesene Eigenanteil muss selbst übernommen werden (Hierzu zählen z.B.: Eintrittsgelder).

Eine Terminabsprache für ein Gespräch in unserem Büro auf der Amsterdamer Str. 4 in 47623 Kevelaer oder bei Ihnen zu Hause, ist jederzeit möglich.

MEDIAN Therapiezentrum Haus Dondert

Tel.: 02821/8999966   oder

Tel.: 02832/9796486

 

Weiterlesen …